Kontakt

Energetische Sanierung

Small_WDVS_2.jpgWenn es darum geht, Gebäude auf ein zeitgemäßes und seitens der Energieeinspar-Verordnung (EnEV) vorgeschriebenes energetisches Niveau zu bringen, sind viele einzelne Maßnahmen denkbar: Dämmung der Gebäudehülle von außen oder innen, Dämmung des Daches, Dämmung der Kellerdecke, Einbau wärmeschutzverglaster Fenster oder die Umrüstung auf energiesparende Niedrigtemperatur-Heizsysteme, wie etwa Fußbodenheizungen oder Wandheizsysteme. Grundsätzlich ist bei einer energetischen Sanierung immer die ganzheitliche Betrachtung am wirkungsvollsten. Die Kombination aus den einzelnen Maßnahmen besitzt immer den größtmöglichen Spareffekt.


Mehr Informationen zum Thema finden Sie hier oder in einem persönlichen Gespräch.

Testen Sie uns!

  • Außenwanddämmung
  • Innendämmung
  • Dachbodendämmung
  • Kellerdeckendämmung
  • Fußbodenheizung
  • Energieberatung und Förderprogramme